Rückblick 2013

Rückblick 2013

Ein MEGA-Triathlonfestival beim 4. Trumer Triathlon im Triathlon-MEKKA Obertrum!

Knapp 1.500 TriathletInnen haben das tolle Wetter im Salzburger Seenland genossen und den Obertrumer See zum brodeln gebracht.

Vom neuen Streckenrekord durch Massimo Cigana und dem Heimsieg von Michi Herlbauer bis hin zum ältesten Finisher Richard Schützenberger war bei der Mitteldistanz alles dabei was das Triathlonherz an einem solchen Tag sehen will.

Das Podium wurde bei den Männern durch das deutsche Duo Christian Ritter und Swen Sundberg komplettiert. Bei den Damen waren Eva Potuckova und Uli Schwalbe ebenfalls auf dem Stockerl. Gratulation auch an Dani Herlbauer, der als bester Österreicher Rang 4 belegte.

Ebenfalls in Salzburger Hand war die Österreichische Staatsmeisterschaft über die Olympische Distanz.

Andreas Giglmayr radelte der Konkurrenz davon und erkämpfte sich vor Lukas Hollaus seinen zweiten Staatsmeistertitel, Rang drei sicherte sich Niko Wihlidal. Bei den Damen wurde das Rennen von Lisa Hütthaler kontrolliert, die Lydia Waldmüller und Romana Slavinec auf die Plätze verwies.