Trumer Triathlon: …noch MEHR für die Athleten!

Trumer Triathlon: …noch MEHR für die Athleten!

Um euch ein noch attraktiveres Eventwochenende bieten zu können, haben wir die Kurzdistanz von Samstag auf Sonntag verlegt. Die Mitteldistanz startet wie gewohnt am Sonntag um 8:30Uhr, dabei werden sowohl die Österreichischen Staatsmeisterschaften als auch die Salzburger Landesmeisterschaften ausgetragen. Genau 45 Minuten später werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kurzdistanz ins Wasser steigen und die Verfolgung aufnehmen. Der Kampf um den Tagessieg bei der Mitteldistanz wird über den Titelverteidiger, Thomas Steger, führen. Der Tiroler peilt den Staatsmeistertitel sowie den Gesamtsieg mit einem neuen Streckenrekord unter 4 Stunden an.

Obwohl das neue Jahr gerade erst einmal ein Monat alt ist, haben sich für den 6. Trumer Triathlon powered by A1 knapp 400 Athletinnen und Athleten angemeldet. Das ist momentan eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 60%. Darüber freuen sich natürlich die Organisatoren, die schon eifrig mit den Vorbereitungen für das Triathlonwochenende beschäftigt sind. Auch alle Partner haben ihre Unterstützung zugesagt, für die Veranstalter ist es wichtig auf langfristige Zusammenarbeit mit den Sponsoren zählen zu können! Von Seiten des Trumer Triathlons gibt es ein großes DANKE für das entgegengebrachte Vertrauen und den Zuspruch!

Der nächste Sprung in der Anmeldegebühr ist mit Ende April, in den nächsten zweieinhalb Monaten kann sich also noch jeder einen vergünstigten Startplatz sichern!